Pumpkin Pie

Gestern Morgen hat Michelle mich gefragt, ob ich mich nicht am Abend zu ihnen gesellen moechte ... sie wollte Kuerbiskuchen machen und sie wuerde sich freuen, wenn ich mit essen wuerde.

Obwohl ich dann doch ein bisschen nervoes war, hab ich das natuerlich auch gemacht.

Erst mal: Kuerbiskuchen ist sooooo lecker. Richard meinte, ich solle nicht an Kuerbisse denken, sondern eher an Zimt. Und ich liebe Zimt!

Also sass ich dann mit allen zusammen am Tisch und wir haben gequatscht und gegessen. Michelle war begeistert, dass ich so begeistert von dem Kuchen war.

Nik, Kristen und die andere Tochter Josie waren auch mit dabei. Und alle sind so lieb und lustig! Und nach ein paar Minuten hatte ich auch kein Problem mehr damit, mit denen zu reden.

Kristen hatte in der Schule deutsch gelernt und sie versteht auch tatsaechlich noch ein bisschen ... obwohl es ihr dann doch peinlich war, deutsch zu reden. Aber dann hab ich ihr gesagt, dass es fuer mich auch unangenehm ist, mit "Native Speakern" zu reden und danach waren dann quasi alle Daemme gebrochen.

Ich glaub, jetzt bin ich richtig angekommen!

14.10.14 09:57

Letzte Einträge: Erster Arbeitstag!, Much to do!, Aha!, Vorletzter Tag ..., ..., Chatting ...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen