Treasure & Reading Room

Am Freitagvormittag hatte ich nicht allzu viel zu tun, deshalb bin ich ein bisschen auf Entdeckungsreise gegangen. Habe mir noch mal den Treasure Room in Ruhe angeguckt - und bin auf die Gutenberg-Bibel gestossen. WOW.

Danach bin ich - rein zufaellig natuerlich - im Shop der BL gelandet. Da hier momentan eine Austellung zur gotischen Literatur ist, findet man sehr viele coole 'Extras' dazu. Zum Beispiel schoene Ausgaben von Dracula, Sturmhoehe, Frankenstein oder der Weihnachtsgeschichte von Dickens (ich glaub, das muss ich mir kaufen ...) und natuerlich allen moeglichen Krimskrams dazu ... ziemlich cool.

 

Nachmittags war ich dann im Reading Room 'Humanities I'. Da war eher zugucken angesagt. Viel los war nicht, also konnte ich mit den beiden Kollegen, mit denen ich an der Info sass, viel quatschen. Letztendlich habe ich fast vier Stunden durchgehend Englisch geredet - danach war mein Kopf auch echt leer! Obwohl es mit der Zeit immer einfacher wurde ...

 Heute werde ich wieder im 'German Department' sein und wieder Buecher aus der Austrian National Library auswaehlen!

20.10.14 10:03

Letzte Einträge: Erster Arbeitstag!, Much to do!, Aha!, Vorletzter Tag ..., ..., Chatting ...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen