Vorletzter Tag ...

... und ich bin echt traurig. Haette ich nicht gedacht!

 

Am Dienstag habe ich den ganzen Tag zusammen mit Johanna verbracht, im German Historical Institute of London. Da macht sie ja ihr Praktikum.

Die Bibliothek ist etwas kleiner, sodass jeder quasi alles macht. Halt aehnlich wie "zu Hause". Es war echt interessant da! Die katalogisieren sogar noch nach PI ...

Gestern war Johanna dann bei mir. Dorothea hat uns noch mal eine kleine Fuehrung durch die Bibliothek gegeben. Da hab ich auch wieder ein paar neue Dinge erfahren. Spaeter waren wir dann - natuerlich - im Treasure Room und im Shop (yeah, hab die Christmas Carol gekauft!).

Nachmittags ging es dann zu einem Meeting ... von der German Studies Library Group ... im Senate House. Da haben zwei Professoren ein Buch vorgestellt. Auf Englisch natuerlich. Viel verstanden habe ich da ehrlich gesagt nicht (Johanna ging es glaub ich aehnlich), weil die sooo schnell geredet haben und da so viele Fachwoerter bei waren. But well, den groben Context haben wir dann schon mitbekommen.

Heute bin ich noch mal im German Department und morgen geht es vormittags ins Music Department und nachmittags bekommen wir (also, Johanna und ich) eine Fuehrung in der Wiener Library. Und dann war es das mit dem Arbeiten hier ...

23.10.14 10:37

Letzte Einträge: Erster Arbeitstag!, Much to do!, Aha!, ..., Chatting ...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen